VDWS-SafetyTool

Kaskoschutz für Mietmaterial

€ 1.500 Sachschäden an von einem gewerblichen Vermieter gegen Entgelt gemieteten oder im Rahmen einer Pauschalreise überlassenen Windsurf-, Kitesurf-, Snowkitegeräten, Wellenreit- und SUP-Brettern oder gechartertem Segelboot (Katamaran) bis 15 m Schiffslänge und Motorboote bis 45 kW, ausschließlich zu privaten Zwecken inklusive Regattarisiko. Selbstbehalt pro Schadensfall € 50, Segelboot/Motorboot/Katamaran € 100.

 

Haftpflichtschutz

€ 3.000.000 pauschal für Personen- und Sachschäden

 

Unfallschutz

€ 16.000 Invalidität (Kinder € 21.000) / € 5.000 Bergungs-/Rettungskosten / € 3.000 Todesfall / € 6 Krankenhaustagegeld/Genesungsgeld / € 2.500 Kurbeihilfe

 

Weltweit gültig

Aufgrund der einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen in der Schweiz gilt der Versicherungsschutz der Haftpflichtversicherung für Versicherte die Schweizer Staatsbürger sind, nicht in der Schweiz selbst. Schweizer Versicherte haben in der Haftpflichtversicherung jedoch Versicherungsschutz, sofern diese Deckung ausschließlich für die Gültigkeit außerhalb der Schweiz, z.B. anlässlich von Reisen, abgeschlossen wird.

 

SafetyTool bestellen